Foto von Andreas KahlingSaxophon

Spielt seit 1976 Saxophon und ist seit 1983 als Saxophonlehrer in Bielefeld tätig. Seit Mitte der 1990er Jahre arbeitet er eng mit der Bodelschwinghschule in Bethel als Saxophonlehrer im Rahmen des ganztägigen Schulangebotes zusammen. 2007 gründete er als Leiter das Saxophonorchester Sax `n´Blow, in welchem viele Saxophonisten ihr musikalisches Zuhause gefunden haben.
Als professioneller Musiker bundesweit bekannt geworden durch das JazzTrio "Alte Leidenschaften". Drei CD Veröffentlichungen mit dieser Formation u.a. mit dem amerikanischen Posaunisten Ray Anderson. Seit 1995 aktiv im Saxophon-Duo "leptophonics". Bisher vier CD-Veröffentlichungen mit dieser Formation.
Gründungsmitglied im April 2008 für " Deep Schrott ",das einzige Bass-Saxophon-Quartet des Universums zusammen mit Dirk Raulf, Wollie Kaiser und Jan Klare. Bisher drei CD-Veröffentlichungen mit Deep Schrott. Seit 2012 Veröffentlichung zweier Bass-Saxophon-Solo CD´s. Weitere Zusammenarbeit mit: Meret Becker, Louis Sclavis, Michel Godard, Mattis Kleppen, Kostas Theodoru, Satoko Fujii, Natsuki Tamura, Matthias Muche, Stephan Schulze, Christine Grunert, Karl Godejohann, Dirk-Peter Kölsch u.a. Tourneen und Gastspiele in Dänemark, Frankreich, Nigeria, Ghana, Togo, Äquatorial Guinea, Luxemburg, Italien u.a.